Montag, 13. Juli 2015

Neue Sommer Outfits

Letzte Woche hatte ich richtige Lust auf neue Sommerkleidchen. Zum einen hatte ich schon lange die Anleitung  eines Wickelkleidchen aus der Burda 125/07/2013 vorliegen, aber noch keinen passenden Stoff. Gezielt habe ich mich an einen festen Jersey mit Blümchen gewagt. Blümchen sind ja nicht so mein Ding, aber zu den Schnitt ist er einfach passend. Das Kleid kann man in 3 verschiedenen Variationen wickeln.


Aus einem Reststoff (Material wahrscheinlich glänzender Polyester), hab ich einen Wickelrock nach "frei Schnauze" genäht.


Unbedingt ausprobieren musste ich noch das neue Kreuzkleid von Schnabelina. Die Anleitung ist echt super.
Da ich so neugierig auf das E-Book war, hatte ich nicht genügend Stoff für ein Kleid und habe erst einmal einen Tunika genäht. Nachdem Nachschub da war, habe ich mich für ein extra langes Kleid entschlossen und zur ursprünglichen Schnittlänge 30 cm hinzu gefügt.


Da der Sommer ja schon da ist, kann ich meine neuen Sommer Outfits schön spatzieren tragen :-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen