Sonntag, 18. September 2016

Neue Anleitung für Brust- und Bauchwickel mit Wärmekissen für Baby/Kind

Ab jetzt gibt es wieder eine neue Anleitung!


Brust- und Bauchwickel (Gurt) mit Wärmekissen
 

Wickel von hinten mit Klettverschluss




Wer kennt das nicht, das Kind leidet unter Bauchschmerzen, Blähungen, Koliken und das Wärmekissen verrutscht im Schlaf. Mit dem Bauchwickel wird das Wärmekissen per Klettverschluss fixiert und bleibt dort, wo es soll.
Durch den Klettverschluss kann man angenehm die Größe Variieren.
Der Brust- und Bauchwickel ist vielseitig Einsetzbar, ob für Kartoffel- oder Quarkwickel, mit Ätherischen Ölen, bei Koliken oder Bronchitis. Frage deinen Kinderarzt oder Hebamme, welche Methode die beste für dein Kind ist.
Für Erwachsene eignet sich diese Größe sogar als Halswickel bei Halsschmerzen oder Nackenverspannungen.
Der Brust- und Bauchwickel ist schnell und einfach genäht. Man benötigt nicht viel Material. Er ist auch ein schönes Geschenk zur Geburt. Durch den Klettverschluss kann man sehr schön die Größe des Babys und auch Kleinkind anpassen – er wächst so zu sagen mit. Das Körnerkissen lässt sich beliebig befüllen, ob Kirschkern, Dinkelkern, Traubenkern, Lavendel oder Reis, bestimmst du.

Ich führe dich Schritt für Schritt mit vielen Bildern durch die Anleitung. Die Anleitung erhältst du hier und auch hier .
Viel Spaß beim Nähen! 

Wer nicht selber nähen mag, bekommt auch schon fertig genähte Wickel in meinem Shop.

Sonntag, 11. September 2016

Prototyp Smartphon Tasche zum Joggen und Reiten

Meine Freundin hat mich beauftragt, eine Smartphon Tasche zu entwerfen, die man an der Hose befestigen kann, wenn sie im Gelände ausreitet. Der Faktor dabei war, dass man die Tasche auch dann befestigen kann, wenn man keinen Gürtel trägt, die Hose keine Gürtelschlaufen hat und man die Tasche auch beim Joggen verwenden kann. Die Tasche sollte so ausgestattet sein, dass man zusätzlich noch ein kleines Reißverschlussfach für Kleingeld und ein Einschubfach für ein Taschentuch hat. Die Tasche sollte im Notfall schnell und leicht mit einer Hand zu öffnen sein.

Mein erster Prototyp sieht dann mal so aus....


hier kann man die Tasche einfach durch den Gürtel ziehen, oder mit dem beigefügten, verstellbaren Gurtband durch zwei nebeneinander liegenden Gürtelschlaufen, wenn man keinen Gürtel trägt.
 

Die Tasche hat eine lange Klappe, die per Klettverschluss einfach und schnell mit einer Hand öffnen kann.
 

In der Tasche passt locker das Smartphon, so dass man es auch einfach mit einer Hand herausziehen kann (eine kleine Möhre für´s Pferd hat auch Platz :-) )
 

Außen ist noch ein kleines Reißverschlussfach für Geld und darunter das Einschubfach für ein Taschentuch (es passen auch mehrere Taschentücher hinein).



Die hintere Vorrichtung für die Gürtelschlaufe ist so groß, dass man z.B. beim Joggen auch die Tasche um das Handgelenk tragen kann. Hierbei muss man in der Praxis testen, ob man es für Störend empfindet.
 

So sieht die Tasche von hinten aus. Ich habe mich für Kunstleder entschieden, da man es gut reinigen kann, vorallem, wenn man in Pferdestall ist und die Tasche vielleicht auf den Boden fällt.

Der erste Eindruck meiner Freundin war gut, nun bin ich auf die Tauglichkeit gespannt.

Mittwoch, 24. August 2016

Neue Shorts braucht der Junior

Nachdem der Herr Sohn in diesem Sommer einige kurze Hosen beim toben geliefert hat, mussten dringend neue her. So nun gibt es in den Läden keine kurzen Hosen mehr, den die Herbstware ist da.
Nachdem ich dann nach einigen Schnitten im Netz gesucht habe, bin ich auf diesen gestoßen und habe gleich mal 2 Hosen genäht.


Der Schnitt ist für lange Hosen ausgelegt, ich habe sie gekürzt. Super an der Hose ist der Gummizug. Mein Junior mag Hosen mit Gummizug, da er sie schneller an -und ausziehen kann. Die Anleitung ist super geschrieben und es gibt jede Menge Möglichkeiten zum "aufpimpen".

Mittwoch, 17. August 2016

Neue Anleitung und Scherenetui für die Schule

Zur Einschulung habe ich mir ein Schnittmuster für ein Scherenetui entworfen und gleich einmal ein paar Prototypen probe genäht. Nachdem das gut geklappt hat, habe ich eine Anleitung dazu geschrieben die Ihr hier und hier erhaltet. Wer nicht selbst nähen möchte, bekommt auch fertige Scherenetuis bei mir zu kaufen in meinem DaWanda Shop. Auf Anfrage nähe ich auch gerne eins nach Deinem Wunsch. Kontaktdaten findest Du in meinem Impressum.



Samstag, 9. Juli 2016

Ordarali und Schulstart

In den ersten Bundesländern haben schon die Sommerferien begonnen und der neue Schulstart ist nicht mehr weit. Im laufe dieser Woche habe ich mir diesen Thema gewidmet und einiges genäht.

Als erstes habe ich ganz doll mit dem Ordarali geliebäugelt. Der Organizer mit Ringbucheinsatz habe ich nach der Anleitung von ClaCavi genäht, die Anleitung findet Ihr hier. Total praktisch und leicht nach zu nähen.





Für meinen Shop habe ich die ersten Federmäppchen und Rechenmäuse genäht.







Das war nun der erste Schwung. Nächste Woche werde ich mich wieder mehr dem Kochen zuwenden, den ich erwarte sehnsüchtig meinen neuen Thermomix TM5, ich freue mich riesig :-)

Sonntag, 26. Juni 2016

Fertiger Pulli und ein paar Geldbörsen

Gestern Abend hab ich nun den Kaschmir Pulli fertig gestellt und für "Gut" befunden. 


Diese Woche habe ich auch eim Paar Geldbörse nach der Anleitung von Machwerk genäht und dabei die Geldbörse und die "Grete" mit einander kombiniert. Hier die Bilder dazu:
 








Nun gehe ich mal auf die Suche nach einem neuen Strick -und Nähprojekt...und was treibt Ihr so?
Schönen Sonntag.

Samstag, 4. Juni 2016

Schon lange kein Pulli mehr...

...gestrickt. Seit langen habe ich eine Kone mit Kaschmir Wolle im Schrank. Nachdem ich meine etwas älteren Strickhefte durchgeblättert habe, fand ich auch schon das passende Modell für mich. In der Ausgabe 1 von Merino (Lana Grossa, es wäre die Jahreszahl sehr interessant), soll es Modell 8 Halbpatentpulli mit Knöpfen sein. Ich finde den Schnitt schön Zeitlos.

Nun habe ich, wie so gerne, Vorder -und Rückenteil zusammen gestrickt. Nähte und Nähte zusammen nähen mag ich nicht so gerne. Nach einem schönen Entspannungsbad liegt es nun zum Spannen auf meiner Spielmatte :-)


Jetzt müssen nur noch die Ärmel und der Kragen gestrickt werden. Bin schon gespannt, wenn er fertig ist :-)